e.m.s. - automationstechnik

impressum | agb | kontakt
Über uns | Referenzen | Qualitätsmanagement | Unternehmen
Handschrauber | Modularsystem | Automatikschrauber | Steuerung | Grundlagen
Einpressspindeln 0- 10KN | Einpressspindeln 0-100KN | Einpresssystem
Handarbeitsplatz | Teilautomatisierung | Montageautomation | Messtechnik
Service vor Ort | Schraubfallanalyse | Consulting | Checkliste | MFU

Unternehmen - Historie

ems-logo


e.m.s.-automationstechnik

Datum Ereignis
1990 Gründung der Gesellschaft für Fertigungs- und Montageautomation (G.F.M.A.) in Westerhof und Eintritt von Herbert Bredthauer in das Unternehmen
1991 Beginn der Fertigung von Montageautomaten für die Automobil- und Automobilzulieferindustrie.
1991 Entwicklung eines modularen Schraubersystems
1991 Entwicklung des ersten EC-Handschraubsystems mit Drehmoment- und Drehwinkelsteuerung
1992 Erweiterung des Programms um Zuführschrauber
1993 Patent Fügegradientenverschraubung
1994 Entwicklung des PACOM-Systems und des Hüllkurvenmoduls
1995 Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:94
1997 Entwicklung des Handschraubsystems EASY
1998 Entwicklung elektromechanische Servopressen mit Kraft- und Wegsteuerung
2001 Zertifizierung nach EN ISO 9001:2000
2003 Weiterentwicklung der Schraub- und Einpresssysteme
2004 Neuentwicklung der Parametriersoftware SPIKE für die Schraubtechnik
2005 Entwicklung der Kraft-Präzisions-Module KPM (EASY-Press)
2005 Entwicklung eines automatischen Packsystems für Blistersortierungen
2006 Neuentwicklung der Parametriersoftware PPIKE
2007 Mit der Luftfahrtindustrie einen neuen anspruchsvollen Kundenkreis erschlossen
2008 Weiterentwicklung der Schraub- und Einpresssyteme
2010 Zertifizierung nach ISO 9001:2008
2013 Fortführung der Geschäfte durch die neugegründete e.m.s.-automationstechnik



 

Über uns | Site Map | Privacy Policy | Kontakt | ©1995-2017 e.m.s. - automationstechnik