e.m.s. - automationstechnik

impressum | agb | kontakt
Über uns | Referenzen | Qualitätsmanagement | Unternehmen
Handschrauber | Modularsystem | Automatikschrauber | Steuerung | Grundlagen
Einpressspindeln 0- 10KN | Einpressspindeln 0-100KN | Einpresssystem | Grundlagen
Handarbeitsplatz | Teilautomatisierung | Montageautomation | Messtechnik
Service vor Ort | Schraubfallanalyse | Consulting | Checkliste | MFU

Fügesystem 0 - 10KN

ems-logo


Kraftpräzisionsmodul KPM

Die Kraftpräzisionsmodule für Einpresskräfte bis 10 kN sind im Vierkant-Aluminiumgehäuse aufgebaut.

Für Module ab 10kN Einpresskraft kommen Stahlgehäuse, ebenfalls in Vierkant ausführung, zum Einsatz.

Die Pressspindel ist eine Kugelumlaufspindel, die durch einen EC-Motor mit Planetengetriebe angetrieben wird. Dieser Antrieb ist robust und wartungsarm und ermöglicht durch hohe Beschleunigungen und Geschwindigkeiten kleine Taktzeiten.

Die Kraftmessung erfolgt über einen Ringkraftsensor auf DMS-Basis mit einer Messgenauigkeit besser 0,5% v.E..Die Überlastsicherung von 100 % trägt wesentlich zur Robustheit des Gesamtsystems bei. Der Messverstärker ist im Modul integriert, sodaß an der Schnittstelle ein normiertes Signal zur Verfügung steht. Die Wegmessung erfolgt inkrementell mit einer Auflösung von besser 0,002 mm. Referenziert wird das System während des Zustellens über einen optischen Sensor.
Der Werkzeugschutz wird über Sicherheitsschalter in der unteren und oberen Endlage ge währleistet. Eine spezielle Sicherheitsschaltung garantiert die Abschaltung im Fehler fall und ermöglicht ein einfaches Freifahren über einen Schlüsselschalter ohne Öffnen des Moduls.

Jedes Modul hat einen Pressencontroller in dem modulspezifische Parameter gespeichert werden. Die Pressensteuerung kann damit prüfen, ob das erforderliche Modul angeschlossen ist. Über einen integrierten Zähler mit Sollwertvorgabe für den Wartungszyklus werden regelmäßige Wartungsintervalle gewährleistet.

Es sind Vorschubgeschwindigkeiten bis 200 mm/s möglich. Die Module sind mit Standardhublängen verfügbar können aber auch entsprechend der kundenspezifischen Anforderung ausgelegt werden.

Speziellen Kundenanforderungen tragen wir durch die eigene Konstruktion und Entwicklung Rechnung.

KPM 5 oder 10

Pressenspindel 5/10KN freigestellt

 

 

Über uns | Site Map | Privacy Policy | Kontakt | ©1995-2017 e.m.s. - automationstechnik